Dariusz Goźliński

"First, do no harm!"- Dies sollte sein, die erste Regel für den Kommunikationsaktivitäten auf dem Gebiet der Pharmazie und Rechts.

Wer bin ich?
Leidenschaft für Marketing und Werbung. Stark mit der Pharmaindustrie und verwandte verbunden. Ich erstelle und verwalte ich Werbekampagnen einschließlich der Nutzung von Social-Media-Aktivitäten für Ärzte und Patienten gewidmet. Professionell, ich bin der Gründer und Geschäftsführer der Agentur GreyTree. Von 2002 r. Ich bin mit einer begrenzten Marketing-und Werberecht verbunden. Unter anderem arbeitete mit Unternehmen wie: Unilever, Jelfa, Sanitas-Gruppe, Adamed Healthcare, Blau Farma, Chance, Genexo, GAL, Heel Polen, Symphar, Sun Farm, Admiral, Ipsen, HiPP, Alpen Pharma oder Krewel Meuselbach.

Mit Freundlichen,
Dariusz Goźliński
so. +48 22 628 53 61
E-Mail: d.gozlinski(bei)greytree.co

Das Fahren auf Autopilot wird unsere Welt verändern

20 Juni 2016
Das Fahren auf Autopilot wird unsere Welt verändern

Künstliche Intelligenz ist in der Nähe, eingeben, und tritt tatsächlich in unserem Garten. Vor, begrüßen jedoch die twit, überwinden müssen die Beulen sind legal. Hinter der Ziellinie ist der Eintritt in die Welt der Verbraucher.
Eine der Errungenschaften der sogenannten. westlichen Zivilisation die Automobil. Pferdestärken hatte es geschafft, echte Pferde in den Stall zu tragen, und die polnische Realitäten Auto ist immer ein Zeichen von Prestige und materiellen Status. Und wenn ja, geben Sie das Lenkrad in die Hände der künstlichen Intelligenz? keine schlechte Idee, so können Sie viele Vorteile einer solchen Lösung weisen darauf hin,: Fahrsicherheit, Autos, die miteinander und mit der Anpassung des Fahrmodus auf Straßenbedingungen kommunizieren. Geschichte! so schön, dass arbeitet daran 30 Firma.

Ein Maß für die Attraktivität der Innovation

Über diese, wenn die Idee hat das Potenzial, durch die Anzahl der Konkurrenten belegt, bereit sein zu kopieren. Die Idee der autonomen Autos führte Google, und sie folgten seinen Spuren Anhänger - alle Marken Automotive, Tesla und Apple. Wir sind an einem Wendepunkt, wo Prototypen autonomer Autos und Lastwagen sind bereits in der Straße. Die Projekte werden entwickelt sich dynamisch und über 2020 r. Wir warten auf uns Ausschlag führende Markt. Die Freiwilligen werden viele sein, und Innovation ist wahrscheinlich unsere Welt bis zur Unkenntlichkeit zu verändern.

Autonome Fahrzeuge namieszają nicht nur in der Automobilindustrie
Wenn wir denken an die Märchenwelt von autonomen Autos, Dies sollte eine sicherere Welt sein. McKinsey schätzt, dass Autos ohne Fahrer bringen 90% Rückgang der Verkehrsunfälle in den USA. Die Preise werden Richtlinien fallen, weil das Unfallrisiko ist viel niedriger,. Weniger Unfälle wiederum weniger Arbeit für Mechanik. Ihre Arbeit wird sich auch ändern, denn Autos sind mehr abhängig von Software und Steuerungssysteme. Im optimistischen Szenario bekommen wir mehr von der gleichen Diagnose-Möglichkeiten und wir werden wissen, wenn das Auto nach unten brechen könnte. Autos der Zukunft werden sanft betrieben, so werden Ersatzteile weniger, als jetzt.
Im Allgemeinen kann nicht ein Auto zu besitzen notwendig sein,. Wir bestellen ein billiges Taxi, die es uns zur Arbeit und zurück. In der Zwischenzeit wird antonymic Auto andere Kurse durchführen und für sich selbst verdient. autonome Auto kommen, werden nicht auf die Straße konzentrieren. Es wird eine Gelegenheit zu kümmern sich um ihre eigenen Angelegenheiten sein: beobachten, sprechen, spielen, online kaufen oder zu schlafen.
Wir bewegen uns von Autos mit Benzinmotoren für die Stromversorgung weg, obwohl es viel Zeit, ein Netzwerk von Energieergänzung nehmen Schaffung. Verschwindet müssen heimischen Garagen zu halten und Parkplatz, diese werden für neue Zwecke zaadoptowywać.

Die Technologie nimmt Jobs
Ich sehe eine Menge von Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung von AI in der Automobilindustrie verbunden sind. Keine Technologie erhält mehr Aufträge im Namen der Wirtschaftlichkeit Wachstum, als autonome Autos!
Vor kurzem überquerte autonomen LKW-Konvoi Europa und erreicht Rotterdam. Natürlich fuhr das Auto unter Kontrolle Fahrer. Die Kolonne fuhr auf der Autobahn, nicht eine belebte Landstraße.
In Zukunft wird die Nachfrage nach Lkw-Fahrer, Taxis, Bus sinkt auf Null. An ihre Stelle wird künstliche Intelligenz, Flottenmanagement. Die Strecke und den Kraftstoffverbrauch kontinuierlich optimiert werden, um werden die Betriebskosten zu senken. Bereits unabhängige LKW Wagen Eisenerzminen in Australien. Diese Nachricht wird auch von Unternehmen Taxi genutzt werden. Uber eine ganze Flotte von autonomen Fahrzeugen mieten.
Die Einsparungen aus der Umsetzung von Lösungen auf Basis von AI sind riesig! Fallen die Kostentreiber für die Anmietung, Autonome Fahrzeuge können theoretisch ohne Rest Reduzierte Kosten für den Transport arbeiten kann wiederum in niedrigeren Preisen der transportierten Waren übersetzen. Am Ende wird der Kunde für alles zahlen, nur in diesem Fall etwas weniger.
unter der Annahme,, dass die Technologie reif genug sein, dass wurde in großem Umfang umgesetzt, berechnen wir die Kosten für die Nebenwirkungen:
– Berufskraftfahrer werden ihre Arbeitsplätze verlieren,
– Tankstellen, Parkplätze und Hotels für die Fahrer für das Überleben kämpfen.
Aber bevor das geschieht, Wir warten auf uns Motion-Control-Systeme für autonome Fahrzeuge zu schaffen. Solche Initiativen haben jedoch die staatliche Unterstützung zu gewinnen.

Wie können neue Technologien, neue Arbeitsplätze zu schaffen?
Im langfristigen Ziel der Digitalisierung ist die Produktivität auf der makroökonomischen Ebene zu erhöhen. Automation töten nicht alle Berufe, obwohl einige Berufe nicht mehr benötigt. Es gibt nichts Neues. Geben Sie einfach in Google die Phrase "Berufen, in denen keine es", um sicherzustellen, dass die Änderungen. Wie erfolgt die Berufskraftfahrer umschulen? Werde nicht noch sie Spezialisten in der Programmierung sind, Automatisierung, Robotik. Diese Arten von Fragen werden von Zeit in einigen Jahren profitieren.
Wir sind derzeit in der Phase des Übergangs, wo technologische Innovationen sind immer noch in der Testphase und einige leben, um die Vermarktung zu sehen. Smart-Brille unterstützen die Arbeit des DHL-Lager. Sie zeigen ihnen, wo ein Paket liegt, wodurch 25% Steigerung der Produktivität. Diese Innovation kann auch Kfz-Mechaniker helfen, zeigt sie am Beispiel. für die Schraube die erste abzuschrauben. Roboter werden die Arbeit von Kurieren für die Lieferung von schweren Paketen unterstützen. Ich mag es,!

http://www.wsj.com/articles/self-driving-cars-could-cut-down-on-accidents-study-says-1425567905#:qo6V0-1rRjtsmA
http://techcrunch.com/2016/04/25/the-driverless-truck-is-coming-and-its-going-to-automate-millions-of-jobs/
http://www.afr.com/leadership/driverless-cars-will-disrupt-13-surprising-sectors-other-than-the-auto-industry-20160425-goe8ae

Kommentare

Kommentare

Teilen Sie diese Geschichte

Related Posts

Automatische Übersetzung:

Rundschreiben

Zwitschern